Tarife

In 2021 habe ich mit verschiedenen Krankenversicherungen Absprachen getroffen. Diese sind zum Beispiel DSW, Zilvere Kruis, caresq und Menzis. Mit CZ habe ich Absprachen bezüglich BGGZ getroffen.

Mit anderen Versicherern (zum Beispiel VGZ und CZ für SGGZ) habe ich keine Absprachen und die Behandlung wird als restitutie-Behandlung geführt und vergütet. Das bedeutet dass ich Ihnen die Rechnung schicke und Sie diese bei Ihrer Versicherung einreichen können. Die Höhe der Erstattung hängt von Ihrer Versicherung ab.

Mehr Informationen finden Sie auf der Seite „Was ist versichert?“ und während der Anmeld- und Intakephase.

Absagenregelung

Wenn Sie früher als 24 Stunden von unserem Termin absagen, entstehen Ihnen keine Kosten und wir vereinbaren einfach einen neuen Termin. Wenn Sie innerhalb von 24 Stunden absagen, wird Ihnen ein Teil der Kosten (€ 50,00) in Rechnung gestellt, ungeachtet der Gründe für Ihre Absage. Dies ist notwendig, da es mir innerhalb eines so kurzen Zeitraumes nicht mehr möglich ist, neue Termine zu vereinbaren. Sie können sich per Mail abmelden oder mir eine Nachricht auf dem Anrufbeantwortet hinterlassen.